Language
News Details

Weltweiter Tag der Hypertonie

18. Mai. 2018 | 10:35

Zu hoher Blutdruck ist ein gefährlicher Risikofaktor für die Gesundheit. Trotz windigen Wetters haben sich interessierte Menschen auf den Weg in das RehaZentrum Bremen gemacht um sich über dieses Thema zu informieren. Dr. med. Henning Haase (Hypertensiologe DHL) informierte gemeinsam mit Kollegin Frau Dr. Eddy die Besucher und Betroffenen am späten Nachmittag über die Beutung und Voraussetzungen der korrekten Blutdruckmessung. Über eine Stunde lang erfuhren die Interessierten in interaktiver Form alles wichtige über die Fragen „Wann und wie messe ich am besten“, „Womit sollte ich messen? Auf was sollte ich achten, wenn ich mir ein Blutdruckmessgerät anschaffen möchte?“, „Ab wann sind meine Werte auffällig?“ und Fragen zur Behanldung. Verschiedene Messgeräte wurden individuell getestet.

Zurück

Kontaktieren Sie uns
Zentrale

Tel: +49 (0) 421 / 80 60 6 3
Fax: +49 (0) 421 / 80 60 6 459
info@rehazentrum-bremen.de

SporThep

Tel: +49 (0) 421 / 44 96 96
Fax: +49 (0) 421 / 44 96 93 40
info@rehazentrum-bremen.de

RehaAmbulant

Tel: +49 (0) 421 / 80 60 6 3
Fax: +49 (0) 421 / 80 60 6 459
info@rehazentrum-bremen.de

AktivGesund

Tel: +49 (0) 421 / 44 96 96
Fax: +49 (0) 421 / 44 96 93 40
aktivgesund@rehazentrum-bremen.de


Schreiben Sie uns

Jobs & Karriere

Wir sind ständig auf der Suche nach qualifizierten, engagierten und motivierten Mitarbeitern und bieten abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeitsbereiche sowie interessante Perspektiven in einem hoch motivierten Team.

Keines der Stellenprofile passt zu Ihnen? Dann schicken Sie uns gerne Ihre Initiativbewerbung.

Zu den aktuellen Stellenangeboten.


©2015 RehaZentrum Bremen | Impressum | Datenschutz | Haftung

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.