Language
News Details

Patienten lieben Qualität

22. Mär. 2018 | 05:46
Das RehaZentrum Bremen kämpft seit seiner Grundung um höchste Standards der Qualität. Patienten bescheinigen uns diesen Standard in Befragungen. Manchmal schreiben Patienten aber auch Briefe, um ihre Eindrücke aus der Rehabilitation zu schildern. So auch Herr Günter Rodewald aus Bremen. Er schrieb uns:

 

„Liebe Frau Dr. Eddy,
Gerne wollte ich mich noch einmal sehr herzlich auch auf diesem Wege für die überaus fürsorgliche und persönliche Betreuung bedanken, die ich durch Sie in dem Monat meiner Rehabilitation erfahren durfte.

Sie wissen, daß ich noch sehr gerne ein paar Tage weiterer Nach- und Vorsorge an meine fünfzehn Tage drangehängt hätte, aber das sollte seitens [meines Kostenträgers] (geändert, Anm. d. R.) leider nicht sein.
Nichtsdestotrotz fühle ich mich aber nach dem Aufenthalt im RehaZentrum nach [meiner Erkrankung ] (geändert, Anm. d. Redaktion) gestärkt genug und mit neuem Lebensmut erfüllt, und ich bin sicher, daß ich weitere positive Schritte in meiner Genesung machen werde können.

Ausdrücklich möchte ich Sie bitten, meinen großen Dank auch den vielen Mitarbeitern des Zentrums zu vermitteln. Ich habe mich in deren Händen während meines gesamten Aufenthalts immer sehr achtsam und professionell umsorgt gefühlt, und ich möchte dabei niemanden auslassen:

Das fängt an bei den Busfahrern, die mich jeden Morgen hier in Bremen-Nord abgeholt und wieder hierher nach Hause gebracht haben, reicht über die Kolleginnen in der Rezeption, der Essensausgabe, den Physiotherapeuten der Medizinischen Trainingstherapie und der Gymnastik, denjenigen Therapeuten, die mich so wohltuend massiert haben (danke, Joshua!), bis hin zu den Psychologen und Arztkollegen, die mit ihren Aufklärungsvorträgen und ihrer Anleitung zum besseren Verständnis und der psychischen Bewältigung meiner Krankheit entscheidend beigetragen haben.
 
Es ist mir ein Bedürfnis, Ihnen und Ihren Kollegen diesen Dank mitzuteilen, in Zeiten, wo die Situation in den Bremer Kliniken in der Öffentlichkeit viel und heftig kritisiert wird. Meine Erfahrung auf Ihrer Station war aber eine ganz andere.
Nochmals vielen Dank und bleiben Sie bitte gesund!
Ihr
Günter Rodewald

Das RehaZentrum Bremen bedankt sich herzlich für den Brief und wünscht weiterhin gute Genesung.

Zurück

Kontakieren Sie uns
Zentrale

Fon: +49 (0) 421 / 80 60 6 3
Fax: +49 (0) 421 / 80 60 6 459
info@rehazentrum-bremen.de

SporThep

Fon: +49 (0) 421 / 44 96 96
Fax: +49 (0) 421 / 44 96 93 40
info@rehazentrum-bremen.de

RehaAmbulant

Fon: +49 (0) 421 / 80 60 6 3
Fax: +49 (0) 421 / 80 60 6 459
info@rehazentrum-bremen.de

AktivGesund

Fon: +49 (0) 421 / 44 96 96
Fax: +49 (0) 421 / 44 96 93 40
aktivgesund@rehazentrum-bremen.de


Schreiben Sie uns
Jobs & Karriere

Wir sind ständig auf der Suche nach qualifizierten, engagierten und motivierten Mitarbeitern und bieten abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeitsbereiche sowie interessante Perspektiven in einem hoch motivierten Team.

Keines der Stellenprofile passt zu Ihnen? Dann schicken Sie uns gerne Ihre Initiativbewerbung.

Zu den aktuellen Stellenangeboten.


©2015 RehaZentrum Bremen | Impressum | Datenschutz | Haftung

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.